Ausbildung

Die Ausbildung im Normalkurs gilt für alle, die ihren Führerschein nebenbei machen. Also in ihrem Terminkalender, der schon mit Meetings, Schulaufgaben, Prüfungen, Freunde treffen, Dates und evtl. Kinderbetreuung voll ist, auch noch die Führerscheinausbildung unterbringen möchten.

Unmöglich? Nicht bei uns!

  • Die Ausbildungsdauer würde sich über ca. 2 – 3 Monate erstrecken, je nachdem wie ausgebucht du bist.
  • Du hast die Möglichkeit vormittags, nachmittags aber auch am Abend deinen Unterricht zu besuchen.
  • Deinen Fahrlehrer kannst du dir frei aussuchen.
  • Falls du Schwierigkeiten beim Lernen hast, kannst du uns jeder Zeit fragen und wir werden dir helfen.
  • Bist du auch der Meinung, dass du es schaffst? Dann freuen wir uns dich bei uns begrüßen zu dürfen.

 

Was Du unbedingt erledigen musst >

Was Du unbedingt erledigen musst

Folgende Unterlagen sind in der zuständigen Führerscheinstelle (Hauptwohnsitz) vorzulegen.
Die Gebühren sind bei der jeweiligen Behörde zu entrichten.

Für alle A und B Klassen

  • Personalausweis oder Reisepass
  • Sehtestbescheinigung
  • Erste-Hilfe-Kurs
  • Biometrisches Passbild
  • Bearbeitungsgebühr 43,40 €

Bei Anmeldung B17
Zusätzlich:

  • Führerschein von allen Begleitern
  • Einverständniserklärung der Eltern
  • Bearbeitungsgebühr 51,10 €
  • Gebühr pro Begleitperson 9,00 €

Für alle C und D Klassen
Zusätzlich:

  • Erste Hilfe Kurs
  • Ärztliche Untersuchung
  • Augenärztliches Zeugnis
  • Bearbeitungsgebühr 43,40 €

Diese Unterlagen sind in der zuständigen Führerscheinstelle (Hauptwohnsitz) vorzulegen.
Bei einer Anmeldung zum Ferienkurs empfehlen wir Dir, einen Schnellantrag zu stellen.
Die Kosten dafür belaufen sich auf ca. 25,- € extra.

Für den Ferienkurs gilt

(Bearbeitungsdauer ca. 1 Woche // bitte unbedingt Schnellantrag stellen! Kosten zusätzlich 25,– €)

Folgende Unterlagen sind in der zuständigen Führerscheinstelle (Hauptwohnsitz) vorzulegen.
Die Gebühren sind bei der jeweiligen Behörde zu entrichten.

Für alle A und B Klassen

  • Personalausweis oder Reisepass
  • Sehtestbescheinigung
  • Erste-Hilfe-Kurs
  • Biometrisches Passbild
  • Bearbeitungsgebühr 43,40 €


Bei Anmeldung B17
Zusätzlich:

  • Führerschein von allen Begleitern
  • Einverständniserklärung der Eltern
  • Bearbeitungsgebühr 51,10 €
  • Gebühr pro Begleitperson 9,00 €


Für alle C und D Klassen

Zusätzlich:

  • Erste Hilfe Kurs
  • Ärztliche Untersuchung
  • Augenärztliches Zeugnis
  • Bearbeitungsgebühr 43,40 €